Dr. Hans Weggenmann

Besteuerung der Personengesellschaften (Sommersemester)

„Dr. Hans Weggenmann gehört zu den führenden Steuerrechtsexperten in Deutschland. Er besetzt höchst komplexe steuerliche Beratungsfelder und begleitet eine Vielzahl meist internationaler Steuerstrukturierungen. Namhafte international erfolgreiche – häufig inhabergeführte – Großunternehmen und ihre Inhaber schätzen nicht nur den steuerlichen Ratgeber, sondern auch seine Unterstützung in Betriebsprüfungen und Rechtsbehelfsverfahren.

Dr. Weggenmann startete seine steuerliche Laufbahn im Jahr 1987 und arbeitete seither in verschiedenen mittelständischen und großen Steuerberatungsgesellschaften, bevor er 2003 zu Rödl & Partner wechselte. Seine Promotion im Jahr 2002 wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet und gilt heute noch als Referenzwerk zu Personengesellschaften im Internationalen Steuerrecht.

Er kommentiert u.a. im Wassermeyer, DBA, im Wassermeyer/Schnittker/Richter zu Internationalen Personengesellschaften und ist Herausgeber eines Onlinekommentars zum Umwandlungssteuerrecht. Daneben ist er zu Internationalen Betriebsstätten und Personengesellschaften sowie zu Finanzierungsfragen seit vielen Jahren gefragter Referent beim NWB-Verlag sowie beim Handelsblatt/Der Betrieb. Regelmäßig erscheinen Beiträge im Handelsblatt, der FAZ und international anerkannten Fachzeitschriften.

Dr. Weggenmann ist seit vielen Jahren Mitglied der International Fiscal Association, Beirat in steuerlichen Organisationen und Privatdozent an den Universitäten Bayreuth und Leipzig sowie regelmäßig Gastdozent an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und Tübingen.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.roedl.de.